OB Fritz Kuhn weist Bild-Artikel zurück - Keine “geile Meile“ geplant

Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat einen Artikel in der Bild-Zeitung vom 27. März 2013 über das Leonhardsviertel als falsch zurückgewiesen.





OB Kuhn: “Der Artikel mit der Überschrift “Stuttgart soll eine geile Meile bekommen“ ist frei erfunden. Die Stadt Stuttgart plant nicht die Errichtung einer Stuttgarter Reeperbähnle. Stattdessen arbeiten wir an einer Konzeption, mit der die illegale Armutsprostitution zurückgedrängt werden kann. Nicht mehr und nicht weniger.“



Artikel lesen
Vorbereitet auf das (lange) Ende ?

Vorbereitet auf das (lange) Ende ?

Klar kann man den Plan fassen das Leben einfach selber zu beenden. Zu Tode hungern und dursten geht recht einfach, selbst Pflegeheime hindern Sie nicht wirklich daran. Man wird sie evtl. sogar unterstützen und die Schmerzmittel erhöhen. Das geht abe.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen